Hans Rudolf Uthoff: WTC in NY eine Fotodokumentation (ab 11.9.)

“WTC In MEMORIAM-TAG“ :  Am Donnerstag, den 11. September findet von 6.00 h bis 24.00 h die Ausstellungspräsentation “WTC: Eine Fotodokumentation” in der >Medien Kunst Galerie< zum Gedenken an die Opfer vom 11.September 2001 statt!

WTC: eine Fotodokumentation

Die FOTOAUSSTELLUNG läuft vom 11. September bis 10. Oktober 2014. Hans Rudolf Uthoff, Presse-Fotograf, erstellte für zahlreiche, namenhafte Magazine eine in sich schlüssige, einzigartige Fotoserie über die „Twins“ in New York.
Angefangen von der Terrassenspitze bis hin zum Keller dieser zwei Türme, fotodokumentierte er das Innen- und Außenleben. Diese historische -nachdenklich stimmende- Bilderserie ist für das entstehende >Ground Zero Museum< als Dauerausstellung anvisiert. Die Serie ist in ihrem Bilderumfang, in der Zusammenstellung und der Art der Reportage, weltweit einmalig.

DIE AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG findet statt: Am 11. September, Donnerstag, ab 19 Uhr in der Medien Kunst Galerie. Der Fotojournalist Hans Rudolf Uthoff und seine Frau Heide werden anwesend sein. Die Begrüßung erfolgt durch den Bürgervorsteher von Kronshagen Herrn Bernd Carstensen. Das Interview mit Hans Rudolf Uthoff führt Alberto Mende. Ein Büfett-Imbiss krendenzt Kirsten Mende, vom >genuss-service.de<


Ihre Einladung >>>


>TRAUERNDE TROMMELN< am 11.9. zur Ausstellungseröffnung
Kreative Trauerarbeit und rhythmisches Trommeln: Die Methoden, um Trauer auf kreative Weise zu überwinden, will Sigi Reizig (Kíel) bei uns in der Veranstaltung vom 11. September mit seinen Trommelsoli vorstellen. Sie mögen unter anderem verhindern, dass Trauernde „in ihrem Leid stecken bleiben“.

Die dumpf tönenden Klänge der Trommeln berühren seit Urzeiten die Seele des Menschen. Auch können sie durch die Kraft der Schläge die eigenen Gefühle zum Ausdruck bringen, ohne die Übermittlung eines einzigen Wortes. Mit dem Trommeln können persönliche Aggressionen unmittelbar abgebaut und die körpereigene Kraft entdeckt und erlebt werden.

Trommeln in der Gemeinschaft fördert das WIR-Gefühl. Weil alle zur selben Zeit einen Rhythmus trommeln, entsteht hier eine emotionale Bindung. Der dumpfe Trommelsound macht wach und versetzt den Trommler sowie den Zuhörer in Schwingung. Freude und Ausgeglichenheit impulsieren im Körper; befreit von Hemmungen und Unsicherheiten verbessert der Rythmus das gesamte Körperbefinden.

FOTOMARATHON SH 2014

DAS VIDEO: FM_SH_2014_FKG_proj DER TV-BEITRAG zum FotoMarathon SH 2014 wurde am 2.Juli 2014 auf RTL-NORD gesendet. Schaut unter:http://rtlnord.de/nachrichten/fotomarathon-in-kiel.html und wieder VIEL SPASS.

DAS FM VIDEO ! Liebe FM SH-Teilnehmer und liebe Fotointeresssierte  mit den Aufgabenstellungen und den “besten” Resultaten zu den einzelnen Aufgaben ist über folgendem Link zu sehen.
DAS VIDEO: FM_SH_2014_FKG_proj
VIEL SPASS DABEI !

________________________________________________________________________

Preise siehe ::: »weitere modalitäten«

Modalitäten ::: »weitere-organisation«

Wir danken unseren Sponsoren :::

www.ipshamburg.de

www.imprint-digital.de

TAG der KUNST-Präsente ::: 24.Juni

»Zur Einladungskarte«
Am 24.Juni
(zur Johannisnacht und Sonnenwende) wollen wir den >TAG der KUNST-Präsente< feiern. Nachdem wir Weihnachten am 24. Dezember – übrigens genau sechs Monate später – sowie den Valentinstag und den Mutter- und Vatertag frönen, auch und gerade zur Steigerung unserer Kunst- und Kulturwirtschaft , haben wir die Vision, für alle Kunstproduzenten, sprich Künstlerinnen und Künstler, diesen 24. Juni zum TAG der KUNST-Präsente zu küren. An diesem Tag wollen wir alle Menschen bitten, sich selbst oder andere Menschen mit Kunst zu beschenken… Museen-Shops, Galerien und Kunsthandlungen halten stets kleine künstlerische Präsente bereit. Es muß nicht der van Gogh von Sotheby’s, es darf auch das Multiple Art aus der Box sein…  vom Künstler eine Skulptur, vom Kunststudenten eine Skizze, eine Zeichnung, eine Fotografie, die Malerei aus der Galerie. Nur sollte es eines sein, ein Unikart oder ein Werk aus einer Kunstreihe oder einer Multiple-Reihe. Denn nur hier ist eine Gewährleistung, dass die Tantiemen auch dem Künstler, dem Kunsthandel zugeführt werden und das ist die Absicht dieses Tages.

Bestellung von Plakaten  A3;  A4;  Postkarten; zur o.g. Aktion erhalten Sie unter:  www.kunst-genuss.de
Aktuelles zu unserer Interaktion: www.facebook.com/pages/24Juni-TAG-der-KUNST-Geschenke-DAY-of-ART-Presents-/194386424043705


PS. Kunst schenken! Auch und gerade am 24.Juni.

LG Alberto.Mende

Luxury Fish will be


Im Foyer des Mineralogischen Institut der CAU zu Kiel wurde eine einmalige Ausstellung der besonderen Art präsentiert. Wir überraschten die Gäste zu dem internationalen Konvent mit einer interessanten >Stehtischausstellung<. Zu diesem wissenschaftlichen Konvent „Future Ocean“ zeigte, am 5.Mai 2014, der Foto- und Eventkünstler Alberto Mende (Hamburg/Kronshagen) 18 Fischthemen in Cocktailgläsern unter dem Titel: LUXURY FISH WILL BE / FISCH WIRD LUXUS. Diese Ausstellung wird vom 6. bis 30. Juni 2014 in den Räumen der >Medien-Kunst-Galerie< ( Kronshagen / Villenweg 2, mo. – fr.  von 14h – 19h und nach vorheriger Anmeldung ) weiterhin zu sehen sein.

Titel: a) Luxury Fish will be. b) Fish Way Out !
c) Fish Sweet Home  d) There are homosexual Fishes ?
Glasperformance und Fotografien  Alberto.Mende

ALberto Mende: Wasser verbindet – Speisen auch ! Fotoperformance zum SHMF

Liebe Freunde des Kunst-Genuss,

wir laden Euch/Sie mit dieser Einladungskarte recht herzlich zu unserer
Foto- und Speisenperformance am

Mittwoch, 30.10.2013 um 18.00 Uhr ein.Im Foyer des
Wissenschaftszentrum Kiel in der Fraunhoferstra
ße 13

findet ein sog. Foto-Speisenhappening statt. Die Genuss-Köchin
Kirsten Mende-Lesch und der Fotokünstler Alberto Mende haben Euch/Ihnen
eine witzige Ausstellungsperformance zu präsentieren. Freunde und Bekannte
sind gern gesehen. Für den kleinen Hungern wird gesorgt sein.

Wer sich anmelden möchte, kann unter KL@kunst-genuss.de uns eine Mitteilung
schicken oder uns unter 0174-49 4747 9 oder 0176–8525 0008 erreichen,

„Spontan-Entscheider“ sind natürlich auch willkommen.
Es freuen sich auf Euch/Sie

Kirsten Mende-Lesch und Alberto Mende

WEB-Shop = ARTige-WUNDER.de

Hier der Link zu unserem WEB-Shopwww.kunst-genuss.de
Besonderes Schenken. Z:B. ARTige WUNDER —> Viel Vergnügen.

EVENT-TELEGRAMM

::: 30.Oktober – 19.00h im Wissenschaftszentrum, Kiel – Fraunhoferstr. 13 ::: Foto-Ausstellung ::: Wasser verbindet. Speisen auch. Baltische Spezialitäten modern arrangiert und fotografiert ::: Ausstellungseröffnung  l i v e  mit einer Speisen-Performance von Kirsten Mende-Lesch zu den Food- Fotografien von Alberto Mende.

::: im November ::: Messe: Besonders Lecker ::: Arbeitsmuseum HH ::: ARTige WUNDER ÜberraschungsKunstSchachteln ::: Foodfotografie und Foodstyling-Produkte ::: Pralinen und Liköre :::

::: Ende November ::: FotoMarathon 12 SH Weihnachten ::: Ein spezieller Weihnachts FotoMarathon ::: 12 Fotografien in 12 Stunden ::: mehr Infos siehe in FB FotoMarathon 12 SH Weihnachten

::: im Dezember ::: Weihnachtsträume ::: im Gottorfer Schloß ::: ARTige WUNDER ÜberraschungsKunstSchachteln ::: Spezialitäten-Verkauf ::: künstlerische Foodfotografien ::: Weihnachtliche Kulinarische Versorgung ::: WEIHNACHTSbratwurst ::: Hauseigene WRAPS ::: WEIHNACHTSküchlein ::: KÄSE-Baguetts ::: GLÜHwein ::: u.m.

::: 2.Dezember – 19.00h ::: Opern-Arien der CALLAS im Salon der Medien-Galerie ::: Ein kleines CALLAS-BÜFETT ::: Wir feiern den 90sten Geburtstag der Operndiva ::: eine ARTige WUNDER ÜberraschungsKunstSchachtel wird speziell zum Divageburtstag aufgelegt ::: Weihnachtskästen mit Fotodekorations-Gegenständen :::

Maria Callas wurde am 2. Dezember 1923 geboren. Maria Anna Sofia Cecilia Kalogeropoulou, so ihr richtiger Name, war eine griechische Sopranistin und eine der berühmtesten Opern-Sängerinnen des 20. Jahrhunderts. Sie wurde in den 1920er-Jahren am 2. Dezember 1923 in Manhattan, New York City in den Vereinigten Staaten geboren und verstarb mit 53 Jahren am 16. September 1977 in Paris. Dieses Jahr wäre sie 90 Jahre alt geworden.
– Quelle: http://geboren.am/person/Maria_Callas

Medien Kunst Galerie  – 24119 – villenweg 2 – 0176-8525 0008
Wir danken den Sponsoren »IPShamburg.de« und dem »genuss-service.de« für die Unterstützung.

foto-coaching (touristik+schulungs-service)

»zum foto-coaching«

DAS ROTE KLEID Annemarie Rubinke

ANNEMARIE RUBINKE. Ausstellung und Lesung zu Ihrer Buchveröffentlichung vom 28.Nov.— 31 .Jan. Die Malerin und Autorin Annemarie Rubinke arbeitet zur Zeit an ihrem zweiten Roman:  “Das rote Kleid”. Aus diesem Manuskript wird sie Passagen vorlesen. Außerdem sind ihre zu diesem Thema entstandenen Ölbilder zu sehen. Ausstellungs-Eröffnung: 28. Nov. Ein Rotes Büfett, Slow-Foto-Performance zum Thema “Das Rote Kleid” von Alberto Mende. Um Rote Garderobe wird gebeten (“Rotes Kleid”, Sakko, Hose, Overall u.ä.).

Alberto Mende >DAS ROTE KLEID<

Ausstellung: 28.Nov.- 31.Jan. Parallel zur Ausstellung von Annemarie Rubinke zeigt Fotokünstler Alberto Mende eine Foto-Performance unter dem selben Ausstellungs-Titel “Das Rote Kleid”. In einer Slow-Foto-Performance auf drei TV-Monitoren präsentiert der  bekannte Fotokünstler Kurz-Foto-Stories. In diesen Geschichten “spielen” die Foto-Darstellerinnen in ihren Roten Kleidern eine Episode aus ihrem Leben, in dem das Rote Kleid, ihr Rotes Kleid, eine besondere Rolle einnimmt.

« Ältere Einträge     Neuere Einträge »