Hans Rudolf Uthoff: Joachim Fuchsberger in >Meditative Fotografien<

25. September 2014 - 13:49 Uhr

In Erinnerung an Joachim Fuchsberger (1927-2014) zeigt die Medien Kunst Galerie bisher unveröffentlichte Bilder des Fotojournalisten Hans Rudolf Uthoff. Die Liebe war es, die Fuchsberger so stark machte. Aber wie hat er den Ruhm empfunden und die Tragödie mit seinem Sohn Thomas?
Fuchsberger war der smarte Schauspieler, um den bei den Edgar-Wallace-Verfilmungen Millionen Menschen zitterten, er wurde als Moderator „Auf los geht’s los“ umjubelt, trotzdem stand er vor jeden Auftritt Todesängste aus. Heimlich schrieb er Schlagertexte für Udo Jürgens, und fast verschwieg er, dass er vor Gundel mit einer ganz anderen Frau verheiratet war. Über die Legende Fuchsbergers und seinen Marotten, warum er beispielsweise nachts in der Küche so oft eine Curryrahmsuppe kochte, darüber erzählt Autorin und Journalistin Heide Uthoff bei der Vernissage:

Montag, 13.Oktober 2014, um 19.00 Uhr in der Medien Kunst Galerie in Kronshagen.
Foto: Hans Rudolf Uthoff – fotocolorvision hamburg

Kategorie: aktuelles Kommentare deaktiviert